Frankfurt/Main, 05.03.2023, von Carol Ann Licht & Fabian Stein

Übung auf dem Main in Frankfurt

Die Fachgruppen Wassergefahren aus Gießen und Frankfurt trafen sich am 25. Februar 2023 auf dem Main, um die jeweils anderen Wasserfahrzeuge kennenzulernen und weitere Erfahrung auf großen Flüssen zu sammeln.

Das Mehrzweckarbeitsboot "82488" wird vom LKW-Ladekran zu Wasser gelassen

Das Mehrzweckarbeitsboot "82488" wird vom LKW-Ladekran zu Wasser gelassen

Am Morgen des 25.02.2023 machte sie die Gießener Fachgruppe Wassergefahren (FGr W) mit zwei Großfahrzeugen und zwei Booten auf den Weg nach Süden zum Osthafen in Frankfurt/Main. Dort traf sie auf ihr Gegenstück aus der Main-Metropole, das nicht mit Booten, sondern mit Mehrzweckpontons (MzPt) ausgestattet ist. Im THW gibt es zwei verschiedene Typen der FG W: Den Typ A mit Mehrzweckarbeitsbooten und den Typ B mit MzPt.

Alle Wasserfahrzeuge wurden noch am Morgen zu Wasser gelassen. Am Vormittag übten die Fachgruppen auf ihrem eigenen Material. Am Nachmittag wurde in die anderen Fahrzeuge eingewiesen und diese ausgiebig auf dem Main erprobt. Um 20:00 Uhr war die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Ein MzPt kann wegen seiner Bauweise mit flachem Rumpf und dem damit verbundenen verhältnismäßig geringen Tiefgang auch in sehr flache Gewässer oder überflutete Straßen vordringen. Zwei Halbpontons können zu einem Ganzponton gekuppelt werden. So können Arbeitsplattformen und Fähren sowie Anlegestellen oder Brücken gebaut werden. Der Ortsverband Gießen verfügt über ein MzPt und kann mit anderen THW-Ortsverbänden je nach Anforderungslage kooperieren.

Stärke: -/2/3//5

Eingesetzte Fahrzeuge: LKW-Ladekran (LKW-Lkr) mit MzAB "82488" (Finnjet) auf Anhänger und Mehrzweckgerätewagen (MzGW) mit Mehrzweckboot (MzB) "Bernd Helm“ auf Anhänger


  • Das Mehrzweckarbeitsboot "82488" wird vom LKW-Ladekran zu Wasser gelassen

  • Das Mehrzweckarbeitsboot "82488" wird vom LKW-Ladekran zu Wasser gelassen

  • Die Fahrzeuge der beiden FGr W am Main

  • Die Fahrzeuge der beiden FGr W am Main

  • Fahrübungen auf dem Maan

  • Fahrübungen auf dem Maan

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTREETMAP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: