Mannschaftslastwagen Typ 4, 3 t, gl, (MLW 4)

GW Bel - LKW-Lbw
GW Bel - LKW-Lbw
MLW IV nach StAN
MLW IV nach StAN

Der MLW 4 dient zur Beförderung der Einsatzmannschaft, als Geräteträger für die Ausstattung und zum Transport von Arbeitsmaterial und Sachgütern für die Fachgruppe Beleuchtung. Unser Ortsverband verfügt nicht über einen MLW IV, sondern als Übergangslösung über einen LKW mit Ladebordwand.

Fakten Mannschaftslastwagen Typ 4 (MLW Typ 4)


Typ: LKW 3 t Nutzlast, Gruppenfahrerhaus, 1+6 Plätze, Pritsche / Plane


Einzelne Verwendungsmöglichkeiten:

1. Transportfahrzeug

  • Aufnahme der Fachgruppe einschließlich der persönlichen Ausstattung
  • Transport der Geräte- und Werkzeugausstattung der Fachgruppe
  • Zuführung von weiterer Ausstattung


2. Zugfahrzeug

  • als Zugfahrzeug für Anhänger bis ca. 5 t zulässiges Gesamtgewicht

nach oben

(Quellen: wikipedia.org, thw.de)
Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Bilder

GW Bel - Lkw-Lbw
GW Bel - Lkw-Lbw
GW Bel - Lkw-Lbw - Frontansicht
GW Bel - Lkw-Lbw - Frontansicht
GW Bel - Lkw-Lbw - Seitenansicht
GW Bel - Lkw-Lbw - Seitenansicht
GW Bel - Lkw-Lbw - Seitenansicht
GW Bel - Lkw-Lbw - Seitenansicht
 
 

nach oben

Taktisches Zeichen

Einheit

1. Technischer Zug, Fachgruppe Beleuchtung

 

Fahrzeugdaten

2.Tz. Bel MLWIV - HEROS GIESSEN 34/56

Typ:

Mannschaftslastwagen IV
(Übergangslösung LKW-Ladebordwand)

Funkrufname:

Heros Giessen 34/56

KFZ-Kennzeichen:

THW-88564

Baujahr:

1985

Fahrzeughersteller & Typ:

...

Aufbauhersteller:

...

Besonderheiten:

...