Fahrzeug war bis 2011
in unserem Ortsverband im Einsatz

Personenkraftwagen OV - ELF-K

PKW OV ELF-K

PKW im THW sind Kraftfahrzeuge bis 3,5 to mit maximal 5 Sitzplätzen und ohne spezielle Aufbauten.

 

Verwendung

PKW werden verwendet von

 

Funkrufnamen

Der Funkrufname setzt sich aus der Kennung des THW, "Heros", dem Ortsnamen, der jeweiligen Einheit und der spezifischen Fahrzeugkennung zusammen.
Ein PKW wird im THW mit der Kennung versehen:

  • "Heros Musterstadt XX/21" für einen normalen PKW,
  • "Heros Musterstadt XX/22" für einen geländegängigen PKW,
  • "Heros Musterstadt XX/23" für einen Geländewagen und
  • "Heros Musterstadt 19/16" für den PKW des Weitverkehrstrupps

Die Fahrzeuge der Geschäftsstelle, des Landesverband sowie der THW-Leitung verfügen über keine Funkrufnamen, da sie nicht mit Funkgeräten ausgestattet sind und reine Dienstfahrzeuge sind.

Aufgaben

Der PKW dient zum Personen- sowie Materialtransport im Ortsverband oder der Fachgruppe. Als Vorausfahrzeug für die Fachberater
Des weiteren stehen PKW den hauptamtlichen Angestellten des THW als Dienstfahrzeuge zur Verfügung.

nach oben

(Quellen: wikipedia.org, thw.de)
Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

Bilder

PKW OV ELF-K - Seitenansicht
PKW OV ELF-K - Seitenansicht
PKW OV ELF-K - Frontansicht
PKW OV ELF-K - Frontansicht
PKW OV ELF-K - Rückansicht
PKW OV ELF-K - Rückansicht
PKW OV ELF-K - Dachansicht Funkrufname
PKW OV ELF-K - Dachansicht Funkrufname
 
 

nach oben

Taktisches Zeichen

Einheit

OV-Stab

 

Fahrzeugdaten

PKW OV ELF-K - HEROS GIESSEN 86/21

Typ:

Personenkraftwagen
Einsatzleitfahrzeug-Kommando

Funkrufname:

Heros Giessen 86/21

Baujahr:

2001

Fahrzeughersteller & Typ:

Opel Vectra Caravan B

Aufbauhersteller:

Polizei, Eigenbau

Besonderheiten:

Das Fahrzeug war zuvor bei der Hessischen Polizei im Bereich des Frankfurter Flughafens im Einsatz. Es wurde im Jahr 2008 vom OV Gießen übernommen und auf die Belange des THW umgerüstet. Es ersetzt den zuvor genutzten PKW Fiat Tempra Kombi, der an den Nachbarortsverband Grünberg abgegeben wurde.

 

Ausstattung

  • Sprechfunkausstattung
  • Führungs- und Meldeausstattung
  • und einiges mehr...