Gießen, 11.01.2017, von Oliver Jäger

Unterstützung für die DLRG

Nachdem das Vereinsheim der DLRG am vergangenen Wochenende durch einen Brand schwer beschädigt wurde, unterstützte das THW Gießen die Kameradinnen und Kameraden bei den Aufräumarbeiten.

Das THW stellte verschiedene Beleuchtungsmittel in den, durch Stromausfall dunkeln Räumen auf, sodass das Vereinsheim sicher ausgeräumt werden konnte. Ebenfalls wurde mit Hilfe eines Aggregates Strom für die Hallentore zur Verfügung gestellt.

Nähere Informationen zu dem Brand sowie ein Spendenkonto für die DLRG Gießen sind unter folgendem Link zu finden:

https://giessen.dlrg.de/news-im-detail/neuigkeit/58/News.html

 

Eingesetzte Kräfte: 0/1/3=4

Fahrzeuge: LKW-Ladebordwand Fgr. Bel | MTW 1. TZ


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: