Gießen, 11.11.2019, von Fabian Stein

THW-Jugend übt mit Fachgruppe FK

Was macht das THW, wenn es mal keinen Empfang über Mobilfunk gibt? Wie behält man bei Hunderten von THW-Kräften die Übersicht? Warum hat das THW auch weiße Autos? Diesen und anderen Fragen ging die THW-Jugend in der Ausbildung im November nach.

Einführung vor dem FüKomKW

Einführung vor dem FüKomKW

Führung und Kommunikation - so ist der volle Name der Fachgruppe hinter der Abkürzung "FK" - das klingt ziemlich allgemein. Damit dies konkreter wird, gab es einen gemeinsamen Dienst mit der THW-Jugend.

Warum hat das THW auch weiße Autos?

Die Fahrzeuge der Fachgruppe FK sind weiß mit blauer Schrift (früher orange mit weißer Schrift), damit man sie als Führungseinheit sofort zwischen anderen eingesetzten Einheiten erkennt. Wenn man am Einsatzort ist und weiß man sofort Bescheid, wo es Informationen gibt. Die FK-Helfer erklärten der THW-Jugend noch eien Besonderheit der weißen THW-Autos. Diese haben sehr viele verschiedene Kommunikationsmittel mit dabei: Diverse Geräte für Digital- und Analogfunk, Telefone, Faxgeräte oder Stifte und Papier - auch das kann im Einsatz ein wichtiges Hilfsmittel sein.

Kein Mobilfunk: Was nun?

Bei großen Katastrophen könne alle Arten von Telefonverbindungen betroffen sein. Damit sich Rettungskräft dennoch verständigen können, hat das THW den Fernmeldetrupp der Fachgruppe FK: Mit Feldkabel können behelsmäßige Leitungen kilometerweit gelegt werden. Diese werden dann entweder mit einem noch funktionierenden Anschluss verbunden oder ermöglichen Gespräche zwischen Feldfernsprechern - sehr einfache, aber robuste Telefone. Die THW-Jugend rollte selbst eine Feldkabel von der Trommel ab und stelte eine Verbindung zur Telefonanlage des Ortsverbandes her.

Hunderte THW-Kräfte an einem Ort: Wie behält man den Überblick?

Damit bei Großeinsätzen kein Chaos entsteht, gibt es die Fachgruppe FK: Sie betreibt und unterhält eine THW-Führungsstelle (FüSt). Dafür hat sie den Anhänger Führung/Lage (Anh FüLa), der zu einem großen mobilen Büro mit moderner technischer Ausstattung wird. Dazu kommen noch Magnetwände, um die Übersicht zu behalten, welche Einheit wo ist.


  • Einführung vor dem FüKomKW

  • Einführung vor dem FüKomKW

  • Benutzung des Feldfernsprechers - bewährte Technik

  • Benutzung des Feldfernsprechers - bewährte Technik

  • Kabelbau auf dem OV-Gelände

  • Kabelbau auf dem OV-Gelände

  • Antreten zur Einweisung in die Ausbildungseinheit

  • Antreten zur Einweisung in die Ausbildungseinheit

  • Ein unterhaltsamer Ausbildungstag

  • Ein unterhaltsamer Ausbildungstag

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: