Elze, 03.03.2018, von O. Jäger/TKZ

Neuer FmKW für's THW

Am heutigen Samstag holten Helfer des Ortsverbandes Gießen ein neues Großfahrzeug bei der Firma Freytag in Elze ab.

Neuer FmKW

Neuer FmKW

Es handelt sich hierbei um einen MAN-LKW mit der Modelnummer TGM 13.250. Er verfügt über Allradantrieb, 7 Sitzplätze und 250 Pferdestärken (PS). Ebenso ist ein Fermelderüstsatz vorhanden, weil dieses Fahrzeug zuküftig seinen Dienst beim THW Gießen als Fernmeldekraftwagen (FmKW) in der Fachgruppe Führung und Kommunikation verrrichten wird.

Zu den Aufgaben eines Fernmeldekraftwagens gehören der Material- und Helfertransport des Fernmeldetrupps der Fachgruppe Führung und Kommunikation, sowie das Abholen und Verlängern von Telekommunikationsverbindungen.

Bei der Übergabe bei waren drei ehrenamtliche Helfer des Ortsverbandes und ein Hauptamtlicher Mitarbeiter der örtlichen Regionalstelle anwesend. Mit Freude würde der Schlüssel entgegen genommen, anschließend das Fahrzeug nach Gießen gefahren und in Dienst gestellt



  • Neuer FmKW

  • Neuer FmKW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: