Gießen, 22.04.2022, von Fabian Stein

Atemschutzübung mit verschiedenen Stationen

Auch die routiniertesten Handgriffe werden zur Herausforderung, wenn das Sichtfeld eingeschränkt ist, die schwere Pressluftflasche auf dem Rücken hängt und die Gedanken immer beim verbliebenen Druck sind. Daher stand nun für die Atemschutzgeräteträger (AGT) ein Dienst mit der jährlichen Pflichtübung an.

Vorbereitungen zur Arbeit mit dem Gabelstapler unter Atemschutz

Vorbereitungen zur Arbeit mit dem Gabelstapler unter Atemschutz

Wer beim THW unter Atemschutz in den Einsatz geht, braucht nicht nur die entsprechende Ausbildung, regelmäßige Tauglichkeitsuntersuchungen, sondern auch jedes Jahr eine praktische Übung. Genau diese stand nun im Ortsverband Gießen an.

Vier THW-typische Tätigkeiten mussten die AGT-Kräfte unter Atemschutz erledigen:

- Arbeiten mit dem Motortrennjäger an Beton

- Bedienen einer Motorkettensäge

- Rangieren und Lastentransport mit dem Gabelstapler

- Transportieren einer verletzten Person über unwegsames Gelände

Dazu kam noch die Atemschutzüberwachung außerhalb des Einsatzbereiches, ohne die kein AGT-Trupp in den Einsatz geht.

Unter den Teilnehmenden waren Helferinnen und Helfer diverser Einheiten des Technischen Zuges.


  • Vorbereitungen zur Arbeit mit dem Gabelstapler unter Atemschutz

  • Vorbereitungen zur Arbeit mit dem Gabelstapler unter Atemschutz

  • Kettensäge

  • Kettensäge

  • Vorbereitungen zur Arbeit mit dem Gabelstapler

  • Vorbereitungen zur Arbeit mit dem Gabelstapler

  • Personenrettung unter Atemschutz aus unwegsamen Gelände

  • Personenrettung unter Atemschutz aus unwegsamen Gelände

  • Der Motortrennschleifer im Einsatz

  • Der Motortrennschleifer im Einsatz

  • Personenrettung unter Atemschutz aus unwegsamen Gelände

  • Personenrettung unter Atemschutz aus unwegsamen Gelände

  • Vorbereitungen zur Arbeit mit dem Motortrennschleifer

  • Vorbereitungen zur Arbeit mit dem Motortrennschleifer

  • Vorbereitungen zur Arbeit mit der Kettensäge

  • Vorbereitungen zur Arbeit mit der Kettensäge

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: